Sternsinger  7. Januar 2017

In der Turkana - Nord Kenia holen Mädchen bei 50° aus entfernten Brunnen das Wasser für ihre Familien. Sie können sich nun freuen, weil Kinder in unserem Land für sie gesammelt haben. 

Unter dem nicht gerade kurzen Mottotext „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit!“ zogen unsere jungen Sternsinger an mehreren Tagen stundenlang bei frostigem Winterwetter zu vielen Familien und brachten dabei fast 2000€ als Spendengeld zusammen. 

Ihr Auftreten mit ihren Versen und Liedern und dem Anbringen mit Schild oder Kreide von 20*C+M+B+17 auf der Haustür war für die besuchten  Familien eine schöne Zeremonie gleich zum Jahresbeginn. 

Beim Abschlussgottesdienst bekamen die jungen Sammler und ihre Begleiter viele anerkennende Dankesworte für ihre erfolgreiche Mission.  

Bilder